Anti Brumm® Zecken Stopp:
Die wirkungsvolle Abwehr gegen Zecken

Anti Brumm Zecken Stopp

Anti Brumm® Zecken Stopp: wirkt bis zu 8 Stunden gegen Zecken und bietet damit effektiven Schutz beim Sport und anderen Freizeitaktivitäten. Das Zeckenmittel (in Ihrer Apotheke) wurde an der Universität Neuchâtel gegen unterschiedliche Zeckenarten erfolgreich getestet. Darunter auch der „Gemeine Holzbock“ (Ixodes ricinus), die in Europa häufigste Zeckenart, die mittels der Übertragung von Krankheitserregern Infektionen wie die Lyme-Borreliose oder FSME auslösen kann. Das bewährte Spray gegen Zecken enthält eine Kombination aus den Wirkstoffen Icaridin und Citriodiol® die den Geruchssinn der Zecken stören und damit Zeckenstichen (früher als „Zeckenbisse“ bezeichnet) wirkungsvoll vorbeugen können.

  Anti Brumm® Zecken Stopp: besitzt eine gute Hautverträglichkeit und kann auf die Haut ebenso wie auf Textilien gesprüht werden. Das Zeckenspray eignet sich bei sparsamer Anwendung für Kinder ab 2 Jahren.

Anti Brumm® Zecken Stopp: – schützt bis zu 8 Stunden zuverlässig vor Zecken

  • Zuverlässiger Zeckenschutz bis zu 8 Stunden
  • Enthält Icaridin (sehr gut hautverträglich) & Citriodiol® (natürlicher Wirkstoff)
  • An der Universität Neuchâtel erfolgreich gegen verschiedene Zeckenarten getestet
  • Bei sparsamer Verwendung für Kinder ab 2 Jahren geeignet
  • Ohne zusätzliche Konservierungsstoffe
  • Ohne Parfum
  • Gute Hautverträglichkeit (dermatologisch getestet)
  • Auch auf Textilien anwendbar

Anti Brumm® Zecken Stopp: – die Wirkstoffe

Anti Brumm® Zecken Stopp: enthält zwei Wirkstoffe in Kombination: Icaridin und Citriodiol®
Beide Wirkstoffe spielen in Repellents heute eine wichtige Rolle und besitzen jeweils eigene Wirkeigenschaften und Besonderheiten: Citriodiol®:
  • Pflanzlicher Wirkstoff
  • Extrakt aus den Blättern des Zitronen-Eukalyptus ( Eucalyptus citriodora)
  • Schützt vor Zecken, Mücken und auch Fliegen
Icaridin:
  • Ähnlich wirksam wie DEET
  • Die Weltgesundheitsorganisation WHO beurteilt Icaridin als besonders wirksam
  • Sehr gute Hautverträglichkeit
  • Schützt vor Mücken und Zecken
Durch die langsame Verdunstung entsteht nach dem Auftragen von Anti Brumm® Zecken Stopp: auf der Haut oder auch Textilien ein leichter Duftmantel, der den Geruchssinn der Zecken nachhaltig stört und sie vom Stechen abhält.

Für wen ist Anti Brumm® Zecken Stopp: geeignet?

Anti Brumm® Zecken Stopp: eignet sich für alle, die in der Zeckensaison (März bis Oktober) gegen Zecken geschützt sein wollen. Vor allem für Einwohner oder Besucher von FSME-Risikogebieten hat der Zeckenschutz oberste Priorität. Da das Borreliose-Risiko in ganz Deutschland gleichermaßen hoch ist, sollte grundsätzlich jeder an einen zuverlässigen Schutz gegen Zecken denken. Vor allem Menschen, die sich viel in der Natur aufhalten oder auch beruflich bedingt viel im Grünen arbeiten (z.B. Waldarbeiter, Landschaftsarchitekt etc.) sind mit einem entsprechenden Repellent gut beraten. Zur Anwendung von Anti Brumm® Zecken Stopp: in der Schwangerschaft liegen keine ausreichenden Erkenntnisse vor.

Ist Anti Brumm® Zecken Stopp: für Kinder geeignet?

Anti Brumm® Zecken Stopp: ist nicht für Säuglinge und Kinder unter 2 Jahren geeignet. Bei Kindern ab 2 Jahren ist eine sparsame Anwendung möglich, wobei Anti Brumm® Zecken Stopp dabei nicht am ganzen Körper angewendet werden sollte. Außerdem sollte das Zeckenmittel von Erwachsenen aufgetragen werden:
  • Zeckenmittel zunächst in die eigenen Hände geben und ausreichend verteilen
  • Nicht auf die Hände des Kindes auftragen
  • Nicht auf Wunden und Schleimhäute auftragen
  • Augen und Mund des Kindes aussparen

Anti Brumm® Zecken Stopp: Anwendungshinweise

Unbedeckte Hautstellen mit Anti Brumm® Zecken Stopp: besprühen und anschließend das Spray gleichmäßig verteilen. Je nach Bedarf kann die Anwendung bis zu dreimal täglich wiederholt werden, vor allem bei starkem Schwitzen und nach dem Baden empfiehlt sich eine wiederholte Anwendung. Anti Brumm® Zecken Stopp: ist auch für Textilien geeignet. Anti Brumm® Zecken Stopp: sollte frühestens 30 Minuten nach dem Auftragen der Sonnencreme angewendet werden.
Was bedeutet das Gefahrensymbol auf der Rückseite der Anti Brumm® Zecken Stopp: Flasche? Anti Brumm® Zecken Stopp: ist ein Insektenabwehrmittel und damit ein Biozid – eine derartige Kennzeichnung ist im Sinne eines umfassenden Verbraucherschutzes gesetzlich vorgeschrieben. Anti Brumm® Zecken Stopp: besitzt eine gute Hautverträglichkeit und wurde dermatologisch getestet.

Bitte beachten Sie auch folgende Anwendungshinweise:

  • Anti Brumm® Zecken Stopp ist nicht für Säuglinge und Kinder unter 2 Jahren geeignet
  • Nicht auf Wunden und Schleimhäute auftragen
  • Anti Brumm®Zecken Stopp reizt die Augen. Kontakt mit den Augen daher vermeiden.
  • Sparsame Anwendung bei Kindern ab 2 Jahren
Bitte beachten Sie auch die Anwendungshinweise auf der Packung.
Sie haben weitere Fragen zu Anti Brumm® Zecken Stopp:? Hier geht´s zu den häufigsten Fragen und Antworten rund um Anti Brumm®.