Anti Brumm® SUN 2in1: Das innovative Kombi-Präparat

Anti Brumm® SUN 2in1 ist der zuverlässige Mücken- und Sonnenschutz für die ganze Familie. Der enthaltene Wirkstoff Icaridin ist für Kinder ab zwei Jahren geeignet und hält in Anti Brumm® SUN 2in1 heimische Mücken bis zu fünf Stunden und tropische Stechmücken zwei Stunden fern. Neben einem Mückenschutzmittel beinhaltet Anti Brumm® SUN 2in1 auch einen Sonnenschutz. Erhältlich ist das Kombipräparat als pflegende Lotion mit Lichtschutzfaktor (LSF) 25 oder als praktisches Spray mit LSF 50.
Packshot Anti Brumm SUN

Anti Brumm® SUN 2in1 – langanhaltender Schutz vor Mücken und Sonne

  • praktisches Kombi-Präparat
  • Einzelpräparaten keine Wartezeiten zwischen dem Auftragen nötig
  • als Spray und Lotion erhältlich
  • für die ganze Familie geeignet (für Kinder ab 2 Jahren)
  • fettet und klebt nicht
  • duftet angenehm
  • kann auf Gesicht und Körper angewandt werden
  • versorgt die Haut mit Feuchtigkeit
  • ist frei von Parabenen (ein Konservierungsmittel)
  • gute Hautverträglichkeit (dermatologisch getestet)

Anti Brumm® SUN 2in1 – die Inhaltsstoffe

Die Anti Brumm® SUN 2in1 Lotion mit LSF 25 sorgt mit ihrem UVA-/UVB-Filtersystem für einen zuverlässigen Schutz vor sonnenbedingten Hautschäden und einer vorzeitigen sonnenbedingten Hautalterung. Zudem enthält die Lotion den Wirkstoff Icaridin, und schützt somit bis zu fünf Stunden vor heimischen und zwei Stunden vor tropischen Stechmücken. Auch das Anti Brumm® SUN 2in1 Spray enthält den Wirkstoff Icaridin und ist mit einem höheren Lichtschutzfaktor als die Lotion ausgestattet: LSF 50 schützt noch länger vor der Sonne und ist von daher besonders gut für sonnenempfindliche Haut geeignet.

Für wen ist Anti Brumm® SUN 2in1 geeignet?

Anti Brumm® SUN 2in1 ist ein praktisches Kombi-Präparat für die ganze Familie: Dank seiner guten Verträglichkeit ist es für Kinder ab zwei Jahren geeignet und kann auch auf der empfindlichen Gesichtshaut aufgetragen werden. Schwangere und Stillende müssen aufgrund der bisherigen Erfahrungen mit dem Wirkstoff Icaridin bei richtiger Anwendung mit keinem Risiko für ihr Kind rechnen, dennoch ist es sinnvoll, vorab mit einem Arzt oder Apotheker zu sprechen.

Ist Anti Brumm® SUN 2in1 für Kinder geeignet?

Bei Säuglingen und Kindern unter zwei Jahren darf Anti Brumm® SUN 2in1 nicht aufgetragen werden. Eltern können das Produkt bei Kindern ab zwei Jahren sparsam anwenden. Achten Sie dabei darauf, dass es nicht auf die Hände Ihres Kindes gelangt, sonst besteht die Gefahr, dass das Kind geringe Mengen davon verschluckt. Auch die Augen- und Mundpartie sollte großzügig ausgespart werden.

Anti Brumm® SUN 2in1 – Anwendungshinweise

Anti Brumm® SUN 2in1 sollte immer 15 Minuten vor dem Sonnenbaden gleichmäßig auf alle unbedeckten Hautstellen aufgetragen werden. Das Produkt ist auch für die sensible Gesichtshaut geeignet. Hier empfiehlt es sich, auch das Spray Anti Brumm® SUN 2in1 zuerst auf die Handflächen zu geben und dann im Gesicht zu verteilen. Um den vollen Schutz zu gewährleisten, sollte das Präparat mehrfach während des Sonnenbadens – am besten im Abstand von zwei Stunden – aufgetragen werden.

Lesen Sie auch: Anti Brumm® After SUN 2in1 Lotion